Einführung von Business Development

Einführen bedeutet Akzeptanz, Umsetzung, Integration und Verbesserung

Einführung Projektmanagement

Alles greift ineinander

Primäres Ziel der Einführung von Business Development ist, die Strategieentwicklung auf allen Unternehmensebenen zu professionaliseren und die Strategieprozesse zu begleiten. Das beinhaltet auch die Integration bereichsspezifischer Entwicklungsfelder wie Produktentwicklung, Personalentwicklung und Organsationsentwicklung in die Gesamtstrategie.

Der Fokus des Business Development richtet sich dabei auf den Abgleich der normativen, strategischen, operativen und systemischen Dimensionen mit den Prozess- und Leistungsebenen der Unternehmung. Das Business Development bündelt die innovativen, organisatorischen und kulturellen Kompetenzen im Unternehmen und entwickelt diese kontinuierlich und systematisch weiter. Es trägt zur Stärkung der Widerstandskräfte bei (organisationale Resilienz) und koordiniert Strategie- und Entwicklungsprozesse auf allen Unternehmensebenen.

Business Development einführen in sechs Schritten

Zukunftsfähig und resilient

Einführung

Ziele klären und Vorgehen planen – Schritt für Schritt von der Idee zum gelebten Management

Akzeptanz

Zuhören, Nutzen vermitteln und Kultur entwickeln – Der Mensch im Wandel

Qualifizierung

Business Development Manager schulen und trainieren – Vom Lernen zum Leben

Umsetzung

Systematisches Vorgehen –
Von fachlichen und qualitätiven Anforderungen zu klaren Aufgaben

Integration

Vom Silo zum Netzwerk – Unternehmensentwicklung ist, wenn alle an einem Strang ziehen

Verbesserung

Kontinuierliche Verbesserung – Das Optimum finden für unsere Kunden und Kollegen

Wir führen Ihr Business Development ein

Wir beraten und begleiten Sie bei Einführung von Business Development in Ihrem Haus.

Kommen Sie auf uns zu

Was Sie noch interessieren könnte

Meinungen, Methoden, Praxisberichte

Raus aus dem Nachhaltigkeitsdenken

Der Wirtschaftsphilosoph Friedrich Glauner hielt am 04. Mai ein Plädoyer für natürliches Wirtschaften im Sinne ökologischer Kreislaufsysteme und gegen Nachhaltigkeitsdenken im Sinne von [...]

Business Development hat Potenzial zum Game Changer

Die meisten Beschreibungen, Wikipedia vorneweg, reduzieren Unternehmensentwicklung auf die Entwicklung von Geschäftsmodellen und/ oder Marketingstrategien. Auch verkaufen viele Hochschulen und Akademien ihre angestaubten BWL-Inhalte [...]

GenOrange im November 2020

Der Newsletter für Genossenschaftsbanken im Wandel Sehr geehrte Leserinnen und Leser, vor der Corona-Pandemie waren Verantwortung, Nachhaltigkeit und Regionalität für die meisten [...]

  • Integration und Implementierung

Wettbewerb bremst Unternehmensentwicklung

Die Bandbreite der Bedeutungszuschreibungen für Business Development Jobs ist groß. Sie reicht von Produktentwicklung über Vertrieb und Marketing bis hin zur Entwicklung strategischer Konzepte. [...]

Unternehmensentwickler für Genossenschaftsbanken

Genossenschaftliche Unternehmensentwicklung sichert kontinuierliche Weiterentwicklung von Volksbanken und Raiffeisenbanken. Hannover/ Keltern Der Genossenschaftsverband hat zusammen mit Mensch & Wandel den Entwicklungsweg zum Genossenschaftlichen [...]