Am 30. Januar hielt ich einen Vortrag auf der future!publish 2020 in Berlin zum Thema Business Development. Dabei legte ich den Schwerpunkt auf das Thema Ambidextrie, da sich nach unseren Erfahrungen bei Mensch & Wandel die meisten Unternehmen mit der beidhändigen Entwicklung schwertun. Entweder konzentrieren sich sich auf das Tagesgeschäft und dessen kontinuierliche Verbesserung, oder fokussieren auf Innovation und vernachlässigen dabei das Ausschöpfen der vorhandenen Chancen und Potenziale. Meine Gespräche mit den Teilnehmern des zweitägigen Kongresses bestätigten diese Erfahrungen auch für die Verlagsbranche. Und wir reden hier nur von Ambidextrie, die lediglich den Überbau für ein ganzheitliches Business Development darstellt.

Vielleicht finden Sie ja in meinem Vortrag eine kleine Anregung für Ihr Unternehmen, dann hat sich die Mühe schon gelohnt 🙂

Unter den folgenden Links können Sie sich den Vortrag downloaden und eine kurze Audio-Zusammenfassung von Konfy anhören.

Viele Grüße
Ihr
Christian Eichhorn

(c) Fotos: Literaturtest/Sabine Felber